Seminar BPSV Hof 10.-20. Mai 2013

[nggallery id=42]

auf: http://www.bpsv-hof.de/2013/faehrtenseminar2013-bericht.htm gibt es folgenden Bericht und Bilder

Horst Hinz vom Fährtenteam Colonia wieder beim BPSV Hof

Es ist beim BPSV Hof bereits ein fester Termin geworden: das Fährtenseminar im Frühjahr mit Horst Hinz und seiner Frau Maria aus Köln. Mit im „Gepäck“ natürlich auch die beiden Malinois Holly und Flash. Wie jedes Jahr haben wir wieder gefiebert, wie wird das Wetter, welches Fährtengelände haben wir zur Verfügung. Und wie jedes Jahr haben wir Glück gehabt. „Nur“ Regen an zwei Vormittagen, ansonsten trockenes kühles Wetter sowie feuchtes und auch trockenes Gelände, genial zum Fährtensuchen. Und auch dieses Jahr war vom knapp vier Monate alten Welpen bis hin zum 9-jährigen Fährtenhund alles an Rassen, Altersstufen und Ausbildungsstand vertreten, sodass den Seminarteil-nehmern die ganze Bandbreite von den ersten Fährtenansätzen bis hin zu schwierigen Fährtenformen in der Praxis gezeigt und mit den Hunden geübt werden konnte. Zu Beginn der Praxis stand allerdings erst einmal Theorie auf dem Programm. Hier gab Horst den Fährteninteressierten vorab schon einen Einblick in seine Arbeit, wie er seine Hunde in der Fährte aufbaut und ausbildet. In der Praxis selbst wurde es den Teilnehmern dann auch nicht langweilig, wurden doch für jeden Hund am Tag zwei Fährten gelegt, abgesucht und besprochen. Diese ungewohnten Bewegungsabläufe brachten sogar manchen Zweibeiner zum Stöhnen. Die vierbeinigen Fährtenfrischlinge durften sogar ihre Nase noch viel öfters einsetzen, was sie auch alle mit Eifer und Bravour taten. Dank Horst und Maria, die es sich auch dieses Jahr nicht nehmen ließ, ihre selbstgebackenen „Fährtenecken“ mitzubringen, hat jeder Teilnehmer neben einem neuen Schub Motivation etwas für sich und seinen Hund mit nach Hause nehmen können. Jetzt ist jeder selbst gefragt, wie er seine erworbenen Kenntnisse in die Praxis umsetzt.
Den Grundstock dazu hat Horst auf jeden Fall gelegt. Und nächstes Jahr sehen wir uns wieder ……
Ein herzliches Danke nach Köln!
Maria hat uns dankenswerter Weise wieder mit Bildmaterial von der Veranstaltung versorgt, das man hier ansehen kann.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte folgende kleine Aufgabe lösen: *