Fährtenseminar in der Dobermannabteilung Köln

Seminar beim Dobermannverein Köln 10.07.2021

Die Dobermannabteilung Köln organisierte ein eintägiges Fährtenseminar mit uns. An diesem Seminar nahmen 7 Hundeführer/innen mit 8 Dobermännern teil. Als Fährtengelände standen uns Wiesen zur Verfügung. Da wir uns im Fährtengelände trafen, konnten wir nach einer kurze Einführung sehr viel Zeit im Gelände verbringen. Die meisten Hunde und Hundeführer/innen hatten keine Fährtenerfahrung. Alle Teilnehmer waren sehr interessiert und fleißig. Am Nachmittag konnte man bei den einzelnen Hunden die ersten Fortschritte sehen. Die Verpflegung im Gelände war dank der ersten Vorsitzenden Gabi sehr reichhaltig, Nachdem alle Hunde müde waren trafen wir uns bei Gabi zu einem sehr leckeren Abendessen. Auch der Wettergott spielte mit und so war es für alle Teilnehmer ein lehrreicher Tag. Uns hat es auch wieder sehr viel Spaß gemacht.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Berichte über Seminare veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte folgende kleine Aufgabe lösen: *